Unterricht

Seit 2014 unterrichte ich als zertifizierter Lehrer nach der Methode von Malte Burba.

 

Beim Spielen eines Blechblasinstruments haben wir es größtenteils mit unbewusster Muskulatur zu tun. Die Methode schafft mit gezielten Übungen -isoliert vom Instrument- ein besseres Körperbewusstsein für die Atmung, Zunge und Ansatzmuskulatur. 

Bei kontinuierlichem Üben wird letztlich unsere Intuition angesprochen, die den Spielapparat effizienter und stabiler gestaltet. Gezielte Übungen am Instrument verstärken diesen Effekt.

 

Das System basiert auf einfachen physikalischen Regeln, weitere Informationen gibt es hier: burbabrass.net

 

 

Die erste Stunde beinhaltet eine theoretische Einführung in die Methode von Malte Burba. Anschließend wird ein individuelles Übeprogramm erarbeitet.

 

Die theoretische Einführung kann auch mit mehreren Teilnehmern über “ZOOM” oder “Google Meet” stattfinden und richtet sich natürlich an alle Blechbläser.

 

Um einen Termin zu vereinbaren, bitte über die Seite “Kontakt” oder direkt über den E-Mail Button schreiben.